Jürgen Schilling - Natur | Fotografie | Technik .

 

JürgenSchilling

Natur | Fotografie | Technik

 
 

 Home

 Black&White
 Cyanotypie
 Fotogramme
 Infrarot
 Jägerprüfung
 Kategorien
 Kirlianfotografie
 Lochkamera
 Makroaufnahmen



Lightbox


 Manuals:
 
Alle Manuals
 Aluminium eloxieren
 Hochspannungsgenerator
 Belichtungszeitentabelle
 Beurteilung v. Negativen
 Blitzlichtfotographie
 Farbmischung
 Filmentwicklung
 Infrarotfotografie
 Teslatrafo
 Teslatrafo Rechner
 Schrauben u. Gewinde

 Entwicklingszeiten:
 Agfa Rodinal
 Kodak D76

 Tiefenschäferechner

 
 Impressum


______

















  
  Bilder pro Gast
  phpMyAdmin
  B4YCounter
  Most viewed
  Logout
  Login
  Theme curve
  Theme my-fruity

Infrarotfotographie

  Infrarotlicht ist für das menschliche Auge nicht sichtbar. Durch Filme, die eine für Infrarotlicht sensibilisierte Schicht besitzen und durch Verwendung von Filtern, die das sichtbare
  Licht aussperren, sind solche Aufnahmen möglich. Das Blattgrün (Chlorophyll) und Wolken werden weiß wiedergegeben. Himmel und Wasser werden tiefschwarz.
  So entstehen "märchenhafte" Aufnahmen.
 
  Südindien
Die Bilder entstanden während einer Indientour, an den Stränden von Goa.
Bilder rund um Dietramszell und Fischbachau  
  Infrarotbilder von der Mangfall bei Kreuzstraße, von Hölching bei Dietramszell und Eulenschwang bei Endelhausen Südfriedhof in München  
  Infrarotbilder aus Harmating / Dietramszell Infrarotbilder aus dem Erdinger Moos  
  Erdfunkstation Raisting / Weilheim Rund um Dietramszell  
  Schloß Schleißheim Pyramidenspitze / Zahmer Kaiser / Tirol  
  Thanninger Weiher bei Dietramszell Rofangebirge / Achensee  
  Martrei in Tirol - Wodenalm und Lärchenparadies      
 


 
...und so kann man solche Aufnahmen selbst machen